Hinweis zum Leder

Das sollten Sie wissen...



Leder

Leder ist ein wertvolles und besonders langlebiges Naturprodukt. Jede Haut ist einzigartig. Daher sind auch leichte Farbabweichungen unvermeidbar.

Charakteristische Erkennungszeichen

Natürliche Hautmerkmale wie z.B. Adern, Insektenbisse, Kampfspuren und andere Verletzungen sind übrigens kein Mangel, sondern im Gegenteil charakteristische Erkennungszeichen für hochwertige Leder. Denn diese Leder werden ausschließlich aus der obersten Hautschicht gewonnen. Leder, die aus der unteren Hautschicht gewonnen werden, weisen diese Merkmale nicht auf und wurden meist künstlich nachgeprägt.




Lederauswahl

Anilinleder

Anilinleder sind mit Anilinfarbstoffen im Bad durchgefärbte Leder. Sie sind offenporig, atmungsaktiv und besitzen eine leichte Schutzschicht, jedoch keine Pigmentschicht. Die natürliche Zeichnung der Haut, Narben, Stiche und Variationen der Maserung bleiben sichtbar und werden mit verarbeitet. Diese Merkmale sind Garant für die Naturbelassenheit des Leders, gelten als sehr teuer und wertvoll und werden von Lederliebhabern geschätzt.

Für Anilinleder kommen nur makellose Häute in Frage, da die Oberflächenstruktur erhalten bleibt. Da die Poren des Leders nicht versiegelt sind, ist Anilinleder sehr anfällig gegen Anschmutzen, Fetteinschlag und Ausbleichen, hat auf der anderen Seite jedoch eine ausgesprochen angenehme Haptik, einen natürlichen Charakter und eine hohen Sitzkomfort, da es nicht zu Schwitzen oder Kleben an der Oberfläche kommt.

Leder dieser Kategorie anzeigen


Silk
Preisklasse 6

Naturbelassenes Anilinleder aus europäischer oder neuseeländischer Rohware. Einzigartige Optik durch ein Finish in Schutzwachs. Dieses Leder besitzt einen einzigartigen Griff und erhält im Laufe des Gebrauchs eine individuelle Optik. Jedes Sofa in diesem Leder wird ein echtes Unikat.

Stärke:
1,1mm
Rohware:
Europa und Übersee
Gerbung:
Hochwertige Mineralgerbung für ein besonders softiges Leder
Fettung:
Hochwertige Fettstoffe
Färbung:
Mit hochwertigen Farbstoffen im Faß durchgefärbt
Zurichtung:
Anilinzurichtung mit einem leichten Wachsfinish.
Lichtbeständigkeit:
3 EN ISO 105-B02
Reibechtheit trocken:
> 4 EN ISO 11640
Reibechtheit nass:
> 4 EN ISO 11640
Reibechtheit alkalisch:
> 4 EN ISO 11640
Dauerfaltverhalten:
30.000 Knickungen EN ISO 5402


Nubukiertes oder Rau-Leder

Rauleder wurde auf der Oberfläche geschliffen, was ihm eine samtige Oberfläche verlieht. Sie haben einen angenehm warmen, weichen Griff und eine schöne Struktur. Sie haben eine erhöhte Atmungsaktivität, sind jedoch auch anfälliger für Verspeckung und Anschmutzungen.

Narbenseitig geschliffene Rauleder werden als Nubuk-Leder bezeichnet, fleischseitig geschliffene Leder als Veloursleder.

Leder dieser Kategorie anzeigen


Luna
Preisklasse 6

Rustikales, nubukiertes Büffelleder mit naturbelassener Oberfläche. Jede Haut ist so einzigartig wie das Tier, das sie getragen hat. Ein echter Genuss für jeden Lederliebhaber! Sämtliche Naturmerkmale werden bei diesem Artikel mit verarbeitet. Dieses Material ist weniger pflegeleicht/lichtecht und muss regelmäßig gepflegt werden (LCK 3095+3090).

Stärke:
1.0-1.3mm
Rohware:
Übersee/Asien
Gerbung:
Hochwertige Nappasoft-Mineralgerbung
Fettung:
Hochwertige Fettstoffe für einen weichen, softigen Griff
Färbung:
Mit hochwertigen Farbstoffen im Faß durchgefärbt, weiche Ausführung.
Zurichtung:
Naturbelassene Oberfläche, nachgefärbt und besonders weich.
Lichtbeständigkeit:
> 3 EN ISO 105-B02
Reibechtheit trocken:
> 3 50 EN ISO 11640
Reibechtheit nass:
> 3 20 EN ISO 11640
Reibechtheit alkalisch:
> 3 20 EN ISO 11640
Dauerfaltverhalten:
20.000 Knickungen EN ISO 5402


Semi-Anilinleder

Semi-Anilinleder sind der Kompromiss zwischen Natürlichkeit und Pflegefreundlichkeit. Sie verbinden ästhetische Ausstrahlung und samtigen Griff mit einer höheren Alltagstauglichkeit. Das Leder erhält nur eine leichte Pigmentierung, um das natürliche Narbenbild nicht zu verdecken, dabei aber das Leder leicht zu schützen. Es bleibt atmungsaktiv und bietet mit der leichten Oberflächenveredelung einen besseren Schutz vor äußeren Einwirkungen als ein offenporiges Anilinleder.

Leder dieser Kategorie anzeigen


Lena
Preisklasse 5

Glattes Semi-Anilin Leder mit sehr feinem Griff und unverfälschter Oberfläche wie die Natur sie geschaffen hat. Die Rindshäute stammen meist von Bullen und zeichnen sich durch ihre natürlichen Zeichnungen besonders aus. Ein Genuss für jeden Lederkenner!

Stärke:
0,8 - 1,0mm
Rohware:
Europa und Südamerika
Gerbung:
Hochwertige Mineralgerbung für ein besonders softiges Leder
Fettung:
Hochwertige Fettstoffe für einen weichen, softigen Griff
Färbung:
Mit hochwertigen Farbstoffen im Faß durchgefärbt
Zurichtung:
Pigmentzurichtung für Farbegalität
Lichtbeständigkeit:
> 5 EN ISO 105-B02
Reibechtheit trocken:
> 4 50 EN ISO 11640
Reibechtheit nass:
> 4 50 EN ISO 11640
Reibechtheit alkalisch:
> 4 50 EN ISO 11640
Dauerfaltverhalten:
30.000 Knickungen EN ISO 5402

Lucca
Preisklasse 5

Semi-Anilin Leder mit markantem Griff und leicht korrigierter Oberfläche. Die Rindshäute stammen meist von Bullen und zeichnen sich durch ihre natürlichen Zeichnungen besonders aus. Ein tolles Leder mit guten Gebrauchseigenschaften.

Stärke:
1.2-1.4mm
Rohware:
Europa und Südamerika
Gerbung:
Hochwertige Mineralgerbung für ein besonders softiges Leder
Fettung:
Hochwertige Fettstoffe für einen weichen, softigen Griff
Färbung:
Mit hochwertigen Farbstoffen im Faß durchgefärbt
Zurichtung:
Pigmentzurichtung für Farbegalität und Lichtechtheit
Lichtbeständigkeit:
5 EN ISO 105-B02
Reibechtheit trocken:
> 4 EN ISO 11640
Reibechtheit nass:
> 4 EN ISO 11640
Reibechtheit alkalisch:
> 4 EN ISO 11640
Dauerfaltverhalten:
30.000 Knickungen EN ISO 5402

Vivente
Preisklasse 5

„Vivente“ ist eine vintageartige Ledersorte, welche Ihren Antik-Look durch einen Trommeleffekt erhält. Die sichtbaren Naturmerkmale dieses Semi-Anilinleders werden hierdurch besonders und erzeugen eine individuelle Ausstrahlung.

Stärke:
0,9 - 1,1mm
Rohware:
Übersee
Gerbung:
Hochwertige Mineralgerbung
Fettung:
Hochwertige Fettstoffe
Färbung:
Angepaßte Grundfärbung im Faß
Zurichtung:
Leichte Schutzzurichtung der naturbelassenen Oberfläche
Lichtbeständigkeit:
5 EN ISO 105-B02
Reibechtheit trocken:
4 EN ISO 11640
Reibechtheit nass:
4 EN ISO 11640
Reibechtheit alkalisch:
4 EN ISO 11640
Dauerfaltverhalten:
30.000 Knickungen EN ISO 5402

Mont Blanc
Preisklasse 6

Bestes Dickleder in der Stärke 1,8-2,2 mm aus europäischen Häuten mit natürlichem Korn und markanter Optik. Dieses weiche, leicht glänzende Leder wird wegen seiner Natürlichkeit besonders geschätzt und hat einen sehr hohen Gebrauchswert.

Stärke:
1,8-2,2mm
Rohware:
Europäische Rindshäute
Gerbung:
Hochwertige Nappasoft-Mineralgerbung
Fettung:
Hochwertige Fettstoffe für einen weichen, softigen Griff
Färbung:
Mit hochwertigen Farbstoffen im Faß durchgefärbt, weiche Ausführung.
Zurichtung:
Anilinzurichtung mit einer sehr leichten, transparenten Oberflächenstruktur
Lichtbeständigkeit:
> 3 EN ISO 105-B02
Reibechtheit trocken:
> 3 50 EN ISO 11640
Reibechtheit nass:
> 3 20 EN ISO 11640
Reibechtheit alkalisch:
> 3 20 EN ISO 11640
Dauerfaltverhalten:
30.000 Knickungen EN ISO 5402

Montana
Preisklasse 7

Weiches Dickleder mit einem unnachahmlichen Griff und prägnanter Walknarbe. Die Anilinfärbung der ausgesuchten süddeutschen Rinderhäute verleiht dem Leder eine leicht changierende Optik. Dieses atmungsaktive und hautfreundliche Leder wird von Lederkennern wegen seiner Natürlichkeit besonders geschätzt.

Stärke:
1,4 - 1,6mm
Rohware:
Süddeutsche Rinderhäute
Gerbung:
Hochwertige Nappasoft-Mineralgerbung
Fettung:
Hochwertige Fettstoffe für einen weichen, softigen Griff
Färbung:
Mit hochwertigen Farbstoffen im Faß durchgefärbt, weiche Ausführung.
Zurichtung:
Anilinzurichtung mit einer sehr leichten, transparenten Oberflächenstruktur
Lichtbeständigkeit:
> 3 EN ISO 105-B02
Reibechtheit trocken:
> 3 50 EN ISO 11640
Reibechtheit nass:
> 3 20 EN ISO 11640
Reibechtheit alkalisch:
> 3 20 EN ISO 11640
Dauerfaltverhalten:
30.000 Knickungen EN ISO 5402

Sierra
Preisklasse 8

Vollnarbiges, unkorrigiertes und sehr robustes Nappa-Dickleder von skandinavischen Bullen, mit natürlichem Millkorn und unverfälschter Oberfläche. Die mit einer leichten Schutzzurichtung versehene Struktur des Leder besticht durch weichen Griff und schönen Farbglanz. Dieses Leder ist ein echter Hingucker für jeden Lederliebhaber.

Stärke:
1,7 - 1.9mm
Rohware:
Skandinavische Bullen
Gerbung:
Hochwertige Mineralgerbung für ein besonders softiges Leder
Fettung:
Hochwertige Fettstoffe für einen weichen, softigen Griff
Färbung:
Hochwertige Pigmentfärbung genau auf die Deckfarbe abgestimmt
Zurichtung:
Leichte Schutzzurichtung der naturbelassenen Oberfläche
Lichtbeständigkeit:
> 5 EN ISO 105-B02
Reibechtheit trocken:
4 50 EN ISO 11640
Reibechtheit nass:
5 80 EN ISO 11640
Reibechtheit alkalisch:
4 50 EN ISO 11640
Dauerfaltverhalten:
50.000 Knickungen EN ISO 5402

Sierra Antique
Preisklasse 8

Vollnarbiges, unkorrigiertes und sehr robustes Dickleder aus skandinavischer Rohware mit natürlichem und farblich hervorgehobenem Millkorn. Die mit einer leichten Schutzzurichtung versehene Struktur des Leder besticht durch weichen Griff und schönen Farbglanz.

Stärke:
1,6 - 1,8mm
Rohware:
Süddeutschland
Gerbung:
Hochwertige Mineralgerbung für ein besonders softiges Leder
Fettung:
Hochwertige Fettstoffe für einen weichen, softigen Griff
Färbung:
Hochwertige Pigmentfärbung genau auf die Deckfarbe abgestimmt
Zurichtung:
Leichte Schutzzurichtung der naturbelassenen Oberfläche
Lichtbeständigkeit:
> 5 EN ISO 105-B02
Reibechtheit trocken:
4 50 EN ISO 11640
Reibechtheit nass:
5 80 EN ISO 11640
Reibechtheit alkalisch:
4 50 EN ISO 11640
Dauerfaltverhalten:
50.000 Knickungen EN ISO 5402


Pigmentiertes Leder

Um Leder schmutzunempfindlicher und wasserabweisend zu machen, wird auf das vorgefärbte Leder noch eine deckende Farbschicht aufgetragen. Pigmentierte Leder zeichnen sich durch eine hohe Alltagstauglichkeit und eine gleichmäßigere Struktur aus. Diese Leder sind durch ihre Oberflächenveredelung pflegeleichter, lichtbeständiger und haben einen hohen Gebrauchswert vor allem für Familien. Jedoch fühlt sich pigmentiertes Leder kälter an als offenporige Leder.

Ein Teil der natürlichen Merkmale wie z.B. Brandzeichen und Mastfalten beiben bei pigmentierten Ledern erhalten und zeugen hierbei von der Natürlichkeit des Rohstoffes Leder.

Leder dieser Kategorie anzeigen


Genua
Preisklasse 3

Strapazierfähiges Rindleder in der Stärke 0,9-1,1 mm aus vor allem europäischer Rohware mit Naturmerkmalen. Dieses Leder besticht durch seine vollgeprägte, feine Narbung, seinen angenehmen Griff und ist durch die hochwertige Pigmentzurichtung besonders pflegeleicht.

Stärke:
0,9 - 1,1mm
Rohware:
Europa und Übersee
Gerbung:
Mineralgerbung
Fettung:
Fettstoffe der Standardqualität
Färbung:
Angepaßte Grundfärbung im Faß
Zurichtung:
Pigmentzurichtung für Farbegalität
Lichtbeständigkeit:
> 5 EN ISO 105-B02
Reibechtheit trocken:
4 EN ISO 11640
Reibechtheit nass:
4 EN ISO 11640
Reibechtheit alkalisch:
4 EN ISO 11640
Dauerfaltverhalten:
20.000 Knickungen EN ISO 5402

Selva
Preisklasse 4

Dieses feine Leder mit glatter Prägung und hervortretenden Naturmerkmalen hat einen soften und seifigen Griff. Die Oberfläche ist durch die hochwertige Pigmentierung gut geschützt und strahlt einen schönen Glanz aus.

Stärke:
0.9-1.1.mm
Rohware:
Übersee
Gerbung:
Hochwertige Mineralgerbung
Fettung:
Fettstoffe der Standardqualität
Färbung:
Angepaßte Grundfärbung im Faß
Zurichtung:
Pigmentzurichtung für Farbegalität
Lichtbeständigkeit:
> 4 EN ISO 105-B02
Reibechtheit trocken:
> 4 EN ISO 11640
Reibechtheit nass:
> 4 EN ISO 11640
Reibechtheit alkalisch:
> 4 EN ISO 11640
Dauerfaltverhalten:
30.000 Knickungen EN ISO 5402

Napoli
Preisklasse 5

Kräftiges, weiches Rindnappaleder mit markantem Millkorn aus europäischen Rinderhäuten. Sehr robust und für den alltäglichen Gebrauch bestens geeignet überzeugt es zudem mit seinem weichem Griff und seiner großen Farbpalette.

Stärke:
1,3 - 1,5mm
Rohware:
Ausgesuchte europäische Rindshäute
Gerbung:
Ökologiegerechte Mineralgerbung
Fettung:
Hochwertige Fettstoffe für einen weichen, softigen Griff
Färbung:
Mit hochwertigen Farbstoffen im Faß durchgefärbt
Zurichtung:
Pigmentzurichtung für Farbegalität
Lichtbeständigkeit:
> 5 EN ISO 105-B02
Reibechtheit trocken:
> 4 50 EN ISO 11640
Reibechtheit nass:
> 4 80 EN ISO 11640
Reibechtheit alkalisch:
> 4 50 EN ISO 11640
Dauerfaltverhalten:
20.000 Knickungen EN ISO 5402

Select
Preisklasse 7

Anschmiegsames Nappaleder mit feinem Millkorn aus skandinavischen Bullenhäuten. Dieses Leder ist ein pflegeleichtes Leder mit guten Gebrauchseigenschaften und überzeugt mit seinem natürlichem Narbenbild.

Stärke:
1,1 - 1,3mm
Rohware:
Westeuropäische Bullenhäute
Gerbung:
Hochwertige Mineralgerbung für ein besonders softiges Leder
Fettung:
Hochwertige Fettstoffe für einen weichen, softigen Griff
Färbung:
Mit hochwertigen Farbstoffen im Faß durchgefärbt, weiche Ausführung.
Zurichtung:
Hochwertige Pigmentfärbung genau auf die Deckfarbe abgestimmt
Lichtbeständigkeit:
> 5 EN ISO 105-B02
Reibechtheit trocken:
5 EN ISO 11640
Reibechtheit nass:
5 EN ISO 11640
Reibechtheit alkalisch:
5 EN ISO 11640
Dauerfaltverhalten:
20.000 Knickungen EN ISO 5402

Bitte beachten Sie...


Aus technischen Gründen können die hier gezeigten Farben und Strukturen vom Original stark abweichen. Die Darstellung dient lediglich der groben Orientierung und vermittelt einen Eindruck darüber, in welchem Umfang und Farbspektrum die verschiedenen Lederkollektionen aufgestellt sind.

Soweit verfügbar können auf Wunsch Farb- oder Materialmuster zugesandt werden.