Gestell & Unterfederung

Auf die inneren Werte kommt es an!

Unterbau

Ein solider Unterbau aus verschiedenen Holzarten bildet das Skelett jedes Polstermöbels. Je nach Modell geben vor allem massives Buchenholz, 15-lagig querverleimte Multiplex-Platten aus Buche oder Birke sowie hochwertige Metall-Beschläge dem Gestell die nötige Stabilität.

Maßtoleranzen

Trotz modernster Maschinen sind viele Arbeitsschritte im Entstehungsprozess Ihres Sofas nach wie vor Handarbeit.

Maßtoleranzen sind möglich! Daher sind alle Maßangaben stets als Zirka-Maße zu verstehen.

Technische Weiterentwicklungen führen möglicherweise zu Änderungen der Ausführungen und müssen in ihrem veränderten optischen Erscheinungsbild akzeptiert werden.

Unterfederung

Die Unterfederung bilden Stahlwellenfedern, Gummigurte oder Federhölzer. Die Wahl der Unterfederung wird von der Form des Sofas vorgegeben. Konstruktionsbedingt können unterschiedliche Unterfederungen natürlich zu unterschiedlichen Sitzhärten führen.

Die Unterfederungen im Überblick: